Wahl 2022

Unter Downloads findest Du das Wahlvorschlagsformular, mit dem Du dich bewerben kannst, die Wahlbekanntmachung nochmal auf Deutsch und English sowie unser Plakat.

Kontakt

Bei Fragen rund um die Wahl melde Dich jederzeit bei Lara, Laura und Nico vom studentischen  Wahlvorstand: wahlvorstand@asta-udk-berlin.de.

Studentischer Wahlvorstand (StudWV)
c/o AStA UdK Berlin
Hardenbergstraße 33, Raum 9
D-10623 Berlin-Charlottenburg

Downloads

-- Bewerbungsfrist verlängert bis zum 23.05., 14 Uhr --

Wahlbekanntmachung zur Wahl zum Studierendenparlament 2022

Your time to shine!

Du möchtest Dich ehrenamtlich engagieren, innerhalb der UdK vernetzen und die Interessen der Studierenden vertreten?
Bewirb dich jetzt, um Mitglied im Studierendenparlament (StuPa) 2022 zu werden!

Wähle am 06., 07. und 08.06. Vertreter:innen ins Studierendenparlament, die gemeinsam Deine hochschulpolitischen Interessen vertreten. Oder noch besser: Lass Dich direkt selbst zur Wahl aufstellen und werde Mitglied im StuPa!

Dein Engagement ist wichtig! Bring Dich ein und gestalte die UdK von morgen mit.


Wahl des Studierendenparlaments 2022

Am 06., 07. und am 08. Juni findet die Wahl des StuPa der Universität der Künste statt.

Hier findest Du die wichtigsten Informationen rund um die Wahl:

Das StuPa und wie Du Dich beteiligen kannst

Das StuPa ist das höchste studentische Gremium der UdK Berlin. Es wählt die Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA) und beschließt über die Verwendung der Gelder der Studierendenschaft. Das StuPa setzt sich aus 30 Mitgliedern zusammen, die sich zweimal im Monat treffen; im Plenum und im Ausschuss. Ausschüsse sind kleinere, themenspezifische Arbeitsgruppen welche Vorschläge erarbeiten über die im Plenum abgestimmt wird. Das StuPa ist einer der direktesten Wege, konkret zugunsten aller Studierenden Veränderungen anzustreben. Also nutze Deine Chance, um die UdK zukünftig proaktiv mitzugestalten und Deine Ideen einzubringen!

Bis zum 23.05. um 14 Uhr kannst Du Dich bewerben
Du kannst Dich entweder als motivierte Einzelperson oder in bester Gesellschaft als Gruppe (ab drei Personen als sog. Liste) aufstellen lassen. Dafür musst Du / müsst ihr einfach das entsprechende Formular ausfüllen und per E-Mail an den Wahlvorstand schicken: wahlvorstand@asta-udk-berlin.de.

Die Wahlvorschläge werden am Abend des 23.05. per Aushang und hier veröffentlicht. Die erste konstituierende Sitzung wird voraussichtlich am 20.06.2022 um 18 Uhr stattfinden.

Die Wahl

Die Wahl findet in diesem Jahr zum ersten Mal online statt. Die Stimmabgabe nimmt also maximal fünf Minuten Deiner Zeit in Anspruch, ist flexibel von überall aus möglich und bewirkt Großes!

Alle wahlberechtigten Studierenden der UdK erhalten bis zum 3.6 eine Nachricht mit Zugangsdaten für das Online-Wahlportal an Ihre UdK E-Mail Adresse. Zwischen dem 06.06 um 9.00 Uhr und 08.06 um 23.59 Uhr ist die Stimmabgabe mit der Wahlsoftware Polyas möglich. Auf Nachfrage kannst Du auch ganz oldschool per Briefwahl wählen. Dafür schickst Du eine E-Mail mit dem Betreff ‘Briefwahl’ an den Wahlvorstand: wahlvorstand@asta-udk-berlin.de mit den Angaben: Namen, Matrikelnummer, Studiengang und Postadresse. Der Briefwahlumschlag enthält eine Anleitung und den Stimmzettel und muss bis zum 8.6. um 23.59 Uhr wieder bei uns angekommen sein, damit Deine Stimme gezählt wird!

Wie funktioniert die Wahl?

Die Wahl findet als personalisierte Verhältniswahl statt, es sei denn es kommt keine Liste zustande. Dann findet eine Mehrheitswahl statt. Das Wahlberechtigtenverzeichnis ist vom 2. Mai bis zum 9. Mai im AStA-Büro (Hardenbergstr. 33, Raum 9) auf Anfrage oder an den Infoständen des Studentischen Wahlvorstandes einsehbar. Desweiteren kannst Du durch Nennung Deines Namens und Matrikelnummer per E-Mail an wahlvorstand@asta-udk-berlin.de Auskunft über Deine Auflistung im Wahlberechtigtenverzeichnis bekommen. Solltest Du bei Deinen Daten einen Fehler entdecken, kannst Du schriftlich bei uns Einspruch erheben.

Wer darf wählen und gewählt werden?

Alle ordentlich an der UdK eingeschriebene Studierenden, die dieses Semester hier ihre Semesterbeiträge entrichtet haben sind wahlberechtigt. Alle Wahlberechtigten dürfen auch als StuPa-Mitglied kandidieren.

Einspruch gegen die zugelassenen Wahlvorschläge können bis zum 26.5 schriftlich eingelegt werden. Einsprüche gegen das vorläufige Wahlergebnis können bis zum 15.6 eingelegt und schriftlich begründet werden.

Geh wählen, beteilige Dich und mach etwas aus Deiner Wirksamkeit.

Für die Studierenden.

Für die UdK.

Für Dich selbst.