Wahl 2021

Kontakt
Studentischer Wahlvorstand (StudWV)
c/o AStA UdK Berlin
Hardenbergstraße 33, Raum 9
D-10623 Berlin-Charlottenburg

E-Mail: wahlvorstand@asta-udk-berlin.de

Gerne könnt ihr bei Fragen auch den StuPa-Vorsitz oder den AStA kontaktieren.

Downloads

Die Wahl des Studierendenparlaments findet am 16. und 17. Juni statt. Hier könnt ihr Vertreter*innen ins Parlament wählen,

die gemeinsam eure Interessen hochschulpolitisch vertreten.

Bis zum 09.06. um 14 Uhr könnt ihr euch für das Studierendenparlament bewerben!

Ihr könnt euch allein oder ab drei Personen gemeinsam als Liste aufstellen lassen. Dafür müsst ihr einfach das entsprechende Formular im Anhang ausfüllen und per E-mail an den Wahlvorstand wahlvorstand@asta-udk-berlin.de schicken. Ihr könnt euch auch dieses Jahr mit drei Themen bewerben, die euch am Herzen liegen und die Studierende bei der Entscheidung motivieren können. Der Wahlvorstand wird euch alles Weitere per E-Mail erklären. 

Die Wahlvorschläge werden am Abend des 09.06. per Aushang und auf der Internetseite des AStA www.asta-udk-berlin.de veröffentlicht.

Was ist das Studierendenparlament?

Das StuPa ist das höchste studentische Gremium der UdK Berlin, es wählt die Mitglieder des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA). Das StuPa beschließt außerdem über die Verwendung der Gelder der Studierendenschaft. Das StuPa setzt sich aus 30 Mitgliedern zusammen, die sich zweimal im Monat treffen; im Plenum und im Ausschuss. Ausschüsse sind kleinere Arbeitsgruppen, die sich bestimmten Themen widmen und im Plenum berichten, welches über die in den Ausschüssen erarbeiteten Entscheidungen abstimmt. In welchem Ausschuss ihr sein wollt entscheidet ihr selbst und hängt auch davon ab, mit welchen Themen ihr euch auf das StuPa bewerbt. Die Amtszeit beträgt ein Jahr, die Mitglieder des StuPa bekommen eine Bestätigung für hochschulpolitisches Engagement ausgestellt, die bei BAföG-Verlängerungen, Stipendiumsbewerbungen, Studiumsverlängerungen und der Krankenkasse nützlich sein können.

Das StuPa ist einer der direktesten Wege, konkret zugunsten aller Studierenden Veränderungen anzustreben.

Die erste konstituierende Sitzung wird voraussichtlich am 30.06. um 18 Uhr stattfinden.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Wählen!

Alle Studierenden der UdK können wählen!* Die Wahl findet als geheime Urnenwahl statt und ist auf Nachfrage auch als Briefwahl möglich. Ihr könnt dieses Jahr an zwei Tagen über Urnenwahl wählen. Unabhängig von eurer Fakultät könnt ihr überall wählen und braucht nur euren Studierendenausweis mitzubringen.Ausnahme bildet der Standort am Einsteinufer, an dem nur Studierende des JIB wählen können.

16.06. 9:00 - 15:00:

Hardenbergstr./Ecke Fasanenstr. 1B, Konzertsaal, Foyer

Grunewaldstraße 2 - 5, Foyer 

Bundesallee 1 - 12, Foyer

Mierendorffstr. 30, Foyer

Einsteinufer 43, Raum 1.09 (nur für Stud. am JIB!)

17.06. 12:00 - 18:00:

Hardenbergstraße 33, Foyer

Bundesallee 1 - 12, Foyer

Grunewaldstraße 2 - 5, Foyer

Am 16.06. findet die Wahl zusammen mit den Gremienwahlen statt, wo ihr unter anderem studentische Vertreter*innen in den Akademischen Senat und die Fakultätsräte wählen könnt. Vergesst nicht, euer Wahlrecht für beide Wahlen wahrzunehmen!

Briefwahl

Ihr könnt bis zum 08.06. Briefwahl beantragen. Dazu schreibt ihr uns eine E-mail mit dem Betreff „Briefwahl“ an wahlvorstand@asta-udk-berlin.de mit Angaben zu vollständigem Namen, Matrikelnummer, Studiengang und Postadresse.

Der Briefwahlumschlag enthält eine Anleitung und den Stimmzettel und muss bis zum 21.06.um 14 Uhrwieder bei uns angekommen sein, damit die Stimme gezählt wird! Denkt daran, ihn frühzeitig abzuschicken oder vorbeizubringen. Aufgrund der Covid19-Pandemie wurde die Frist für das Ankommen der Briefe einmalig um 3 Tage verlängert.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Unterstützt die Wahl als Wahlhelfende

Wir suchen für beide Wahltage noch Wahlhelfende. Wahlhelfende betreuen die Wahllokale und erhalten dafür ein Honorar von 10 € die Stunde. Es werden Schichten von 3,5 Stunden verteilt. Ihr könnt nur eine oder mehrere Schichten übernehmen.

Wenn du Interesse hast, schreibe uns eine Mail bis zum 09.06. an wahlvorstand@asta-udk-berlin.de mit dem Betreff „Wahlhilfe" und folgenden Daten: vollständiger Name, Geburtsdatum, Bankdaten (IBAN, BIC, Name der Bank), Steuernummer bzw. Steuer-ID, Telefonnummer.

Wie funktioniert die Wahl? / Wahlberechtigtenverzeichnis

Die Wahl findet als personalisierte Verhältniswahl statt, es sei denn es kommt nur eine Liste zustande. Dann findet eine Mehrheitswahl statt.

Das Wahlberechtigtenverzeichnis mit den Namen aller zur Wahl berechtigten Studierenden kann vom 26.05.- 09.06. in einer „Online-Sprechstunde“ per Videokonferenz mit dem Wahlvorstand eingesehen werden. Wenn ihr dieses Angebot in Anspruch nehmen wollt, schreibt uns eine Email an wahlvorstand@asta-udk-berlin.de

Das Wahlberechtigtenverzeichnis liegt außerdemim oben genannten Zeitraum zu den Öffnungszeiten des IPA im Einsteinufer 43-53, Berlin-Charlottenburg zur Einsichtnahme aus. Gegen das Wahlberechtigtenverzeichnis kann innerhalb des Einsichts-Zeitraums schriftlich Einspruch erhoben werden.

*Wer darf wählen und gewählt werden?

Wahlberechtigt sind alle Studierenden, die spätestens seit dem 09.06.2021 (Schließung des Wahlberechtigtenverzeichnisses) ihre Erstmitgliedschaft an der UdK ausüben. Wählbar sind alle Studierenden, die spätestens seit dem 09.06.2021 (Frist zur Einreichung von Wahlvorschlägen) ihre Erstmöglichkeit an der Udk ausüben. Einsprüche gegen das vorläufige Wahlergebnis müssen spätestens drei Werktage nach Bekanntgabe der zu wählenden Kandidatinnen, beim zuständigen Wahlvorstand eingelegt und schriftlich begründet werden.

Wir freuen uns auf eure Beteiligung! 

______________________________________________________________

The election of the student parliament will take place on 16.06. and 17.06.

Here you can elect representatives to the parliament who will represent your interests in university politics!

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

You can apply for the student parliament until June 9th at 2pm!

You can stand alone or, if you are three or more, you can stand together as a list. Just fill out the form and send it via email to the election committee via email wahlvorstand@asta-udk-berlin.de. You can apply again this year with three topics that are close to your heart and can motivate students in their decision. The election committee will tell you everything you need to know by email.

The election proposals will be published on the evening of 09.06. on a notice board and on the AStA website www.asta-udk-berlin.de.

What is the student parliament?

The StuPa is the highest student body at the UdK Berlin. It elects the members of the General Students‘ Committee (AStA) and decides on the use of the student body‘s funds. The StuPa is made up of 30 members who meet twice a month; in plenary and in committee. Committees are smaller working groups that focus on specific issues and report back to the plenary, which votes on the decisions made in the committees. You decide which committee you want to be on yourself, and it also depends on the topics you apply for the StuPa with. The term of office is one year, and StuPa members receive a confirmation of university political commitment, which can be useful for BAföG extensions, scholarship applications, study extensions and health insurance.

The StuPa is one of the most direct ways to make concrete changes for the benefit of all students.

The first constituent meeting is expected to take place on June 30th at 6pm.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

How to vote!

All students can vote!* The election takes place as a secret ballot and is also possible as a postal vote on request. Regardless of your faculty, you can vote anywhere and only need to bring your student ID. An exception is the Einsteinufer location, where only JIB students can vote.

You can vote on 16.06. and 17.06. at the following locations:

16.06. 9:00 - 15:00:

Hardenbergstr./corner Fasanenstr. 1B, Konzertsaal, Foyer

Grunewaldstraße 2 - 5, Foyer 

Bundesallee 1 - 12, Foyer

Mierendorffstr. 30, Vortragssaal

Einsteinufer 43, Raum 1.09 (only for JIB students!)

17.06. 12:00 - 18:00:

Hardenbergstraße 33, Foyer

Bundesallee 1 - 12, Foyer

Grunewaldstraße 2 - 5, Foyer

On June 16th, the election will take place together with the committee elections, where you can elect student representatives to the Academic Senate and the Faculty Councils. Don't forget to exercise your right to vote in both elections!

Postal vote

You can apply for a postal vote until June 8th. To do so, send us an email with the subject „postal vote“ to wahlvorstand@asta-udk-berlin.de with your full name, matriculation number, degree programme and postal address.

The absentee ballot envelope contains instructions and the ballot paper and must be returned to us by June 21stat 2 pm for your vote to be counted! Due to the Covid19 pandemic, the deadline for the arrival of letters was extended once by 3 days.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Support the elections as election workers!

We are still looking for election workers for the second day of voting. Election workers supervise the polling stations and receive a fee of 10 EUR per hour. Shifts of three hours will be distributed. You can only take one or more shifts!

If you are interested, please send us an email by June 9th to wahlvorstand@asta-udk-berlin.de with the subject "Wahlhilfe" and the following data: full name, date of birth, bank details (IBAN, BIC, name of bank), tax number or tax ID, telephone number.

How does the election work? / Register of eligible voters

The election takes place as a personalised proportional representation election, unless there is only one list. In that case, a majority election will take place.

The list of eligible voters with the names of all students entitled to vote can be viewed from May 26th - June 9th in an „online consultation“ via video conference with the election committee.

If you would like to take advantage of this offer, please write us an email at wahlvorstand@asta-udk-berlin.de. The register of eligible voters is also available for inspection during the above-mentioned period during the opening hours of the IPA at Einsteinufer 43-53, Berlin-Charlottenburg. 

Objections to the electoral roll can be made in writing within the inspection period.

*Who can vote and be elected?

All students who have been eligible to vote for the first time at the UdK since 09.06.2021 at the latest (closing of the register of eligible voters) are eligible to vote. All students who have exercised their first opportunity to vote at the UdK since 09.06.2021 (deadline for submitting election proposals) at the latest are eligible to vote. Objections to the provisional election results must be submitted to the responsible election committee no later than three working days after the announcement of the candidates to be elected and must be justified in writing.

We look forward to your participation!