FSR Musik (Künstlerische Ausbildung)

Kontakt

E-Mail: fsr-musik-ka@asta-udk-berlin.de

Facebook: https://www.facebook.com/FSR.KA.UdK.Musik 

Facebook-Gruppe „UdK Berlin KA“: https://www.facebook.com/groups/216418989169751 

Instagram: https://www.instagram.com/fsr_ka_udk_musik/ 

Schauwänden in der BuA und der Fasane 

+ + + Aktuelles + + +

  1. Donnerstag, 21.10.21Semesterauftaktparty und Fachschaftswahlen im Josephs. Wenn Du Interesse an der Mitarbeit in der Fachschaft hast, komm gerne auf uns zu!
  2. Wir treffen uns pandemiebedingt online, wenn Du an einer unserer Sitzungen teilnehmen möchtest, schreib uns bitte eine Mail! 
  3. Wir haben eine Kamera mit externem Mikrofon, die für Aufnahmen ausgeliehen werden kann. Bei Interesse meldet Euch bitte per Mail.
  4. Kopierer-/Druckernutzung in der Bundesallee mit dem Pin: 15456
  5. Notenständer können für Proben an den Pforten ausgeliehen werden.

Wer wir sind: 

Der FSR Musik (Künstlerische Ausbildung) ist die unabhängige und gewählte Vertretung der Studierenden des Instituts für Kirchenmusik sowie der Studiengänge der Künstlerischen Ausbildung. Aktuell haben wir 4 Mitglieder: 

  • Alisa Kratzer (KA Klavier)
  • Johanna Müller (KA Violine) 
  • Jörgen Roggenkamp (KA Tuba)
  • Jona Schibilsky (KA Violine) 
  • Elias Braun (KA Klavier), nur Mitarbeit 

Was wir machen: 

Als fester Bestandteil der studentischen Mitbestimmung sind wir die direkte und repräsentative Instanz für die Anliegen und Bedürfnisse der Studierenden unserer Studiengänge. Wir werden jährlich gewählt und arbeiten ehrenamtlich.  

  • Dabei sind unsere zentralen Aufgaben
  • die Vermittlung hochschulpolitischer Vorgänge;
  • die Kommunikation zwischen Studierenden und Lehrenden/der Verwaltung; 
  • das Engagement im Fakultätsrat und in den Institutsräten; 
  • das Einbringen unserer Ideen in den AStA und das StuPa; 
  • die Vertretung unserer Interessen vor dem Dekan; 
  • die Mitgestaltung hochschulinterner Veränderungen (z.B. ASIMUT); 
  • die Organisation studentischer Veranstaltungen; 
  • die Betreuung der Erstis und der entsprechenden Einführungsveranstaltungen; 
  • die Diskussion studentischer Probleme und die Entwicklung von Lösungsansätzen; 
  • die Förderung studentischer Projekte (s. U.).

Da wir eigeninitiativ und selbstbestimmt arbeiten, sind wir offen für Eure Vorhaben, Anregungen und Wünsche und darauf angewiesen, dass Ihr uns auf Probleme hinweist! Falls Ihr also ein Anliegen habt, könnt Ihr Euch gerne an uns wenden und wir werden unser Möglichstes tun, um Euch weiterzuhelfen.  

Als FSR verfügen wir autonom über ein von der Hochschule bereitgestelltes Budget, mit dem wir Eure Projekte und Initiativen mit bis zu 400€ fördern können, wenn Ihr bei uns einen Antrag einreicht.

Mitmachen?! 

Hast Du Ideen, Lust oder Interesse Dich in die Fachschaft einzubringen und unsere studentischen Interessen zu vertreten, dann schreib uns gerne eine E-Mail! Grundsätzlich finden die FSR-Wahlen immer Wintersemester statt (die nächste am 21.10.21), aber jeder der sich einbringen möchte, kann das auch unabhängig davon machen.