Petition gegen die Hochschulverträge

Die neuen Hochschulverträge fordern, dass die UdK 2022 mehr Lehrer*innen “ausbildet”, als sie es mit den vorhandenen Professuren und Räumen schaffen kann. Zwar soll es mehr Geld geben, aber das reicht lange nicht aus, um jährlich 280 Absolvent*innen “zu produzieren” [sic!]. Die Qualität des Studiums an der UdK könnte so nicht gehalten werden. Helft uns, unterstützt uns, unterschreibt und teilt!