Job Announcements

Student Parliament elects the members of AStA. Applications for the departments are to be sent to the chair of StuPa. The requested application documents  are a CV and a motivation letter. Both shouldn’t be more than 2 pages DIN A4 together and are to be sent in PDF format.

Email: stupa@asta-udk-berlin.de

CURRENT ANNOUNCEMENTS
for the departments of the General Students’ Committee (AStA UdK Berlin)

Referat der Finanzen
Amtszeit: 01. Mai 2018 – 30. April 2019
Aufgaben: 
  • Das Finanzreferat ist zuständig für die Erstellung und Überwachung der Haushaltspläne der Studierendenschaft, die laufenden Geldgeschäfte des AStA sowie die Budgetierung und Koordinierung der Fachschaftsgelder. Es ist Schnittstelle zwischen Studierendenvertretung und dem Haushaltsreferat der zentralen Universitätsverwaltung der UdK. Zusätzliche Aufgaben sind:
  • Teilnahme an den wöchentlichen AStA-Sitzungen, den monatlichen StuPa-Sitzungen und den Gremien der UdK, sowie Beschäftigung mit aktuellen hochschulpolitischen Themen
  • Repräsentation des AStA sowie der Studierendenschaft nach Außen und Innen
Aufwandsentschädigung: 440 EUR für 40h/Monat
Das Referat wird auf der StuPa-Sitzung am 23.04.2018 gewählt. 
Ort: Hardenbergstraße 33, Raum 310 – Zeit: 17.00 Uhr
Referat für Hochschulpolitik des Äußeren
Amtszeit: 01. Mai 2018 – 30. April 2019
Aufgaben:
  • Aktives und kritisches Verfolgen aktueller Entwicklungen in der Studiengebührendebatte, der Hochschulfinanzierung, der Hochschulvertragsverhandlungen und der demokratischen Strukturen der Hochschulorganisation auf landespolitischer Ebene
  • Verfolgen der Entwicklungen im Ausschuss für Wissenschaft und Forschung des Berliner Abgeordnetenhauses 
  • Begleitung der Semesterticketverhandlungen
  • Kooperation mit den Studierendenvertretungen, v. a. in Berlin, aber auch auf überregionaler Ebene (Landes- und Bundesastenkonferenz) sowie mit außeruniversitären Gruppen 
  • Teilnahme an den wöchentlichen AStA-Sitzungen, den monatlichen StuPa-Sitzungen und den Gremien der UdK 
  • Repräsentation des AStA sowie der Studierendenschaft nach Außen und Innen
Aufwandsentschädigung: 440 EUR für 40h/Monat
Das Referat wird auf der StuPa-Sitzung am 23.04.2018 gewählt. 
Ort: Hardenbergstraße 33, Raum 310 – Zeit: 17.00 Uhr
Referat für Interkulturelles und Antidiskriminierung
Amtszeit: 01. Mai 2018 – 30. April 2019
Aufgaben:
  • Besondere Interessensvertretung für alle von Diskriminierung betroffenen Studierenden
  • Beratung und Vermittlung sowie Zusammenarbeit mit allen betreffenden Stellen inner- und außerhalb der UdK
  • Erstellung von Infomaterial und Veranstaltungen
  • Teilnahme an den wöchentlichen AStA-Sitzungen, den monatlichen StuPa-Sitzungen und den Gremien der UdK, sowie Beschäftigung mit aktuellen hochschulpolitischen Themen
  • Repräsentation des AStA sowie der Studierendenschaft nach Außen und Innen
  • Zugang zu Partizipation an hochschulpolitischen Strukturen für Studierende erleichtern
  • Abbau von sprachlichen und strukturellen Barrieren
Aufwandsentschädigung: 440 EUR für 40h/Monat
Das Referat wird auf der StuPa-Sitzung am 23.04.2018 gewählt. 
Ort: Hardenbergstraße 33, Raum 310 – Zeit: 17.00 Uhr

CURRENT ANNOUNCEMENTS
for the semester ticket office of AStA UdK, AStA TU and AStA ASH Berlin (Semtix)

Mitarbeiter_in im Semesterticketbüro (SHK)
Beginn ab 01. Juni 2018, befristet auf zwei Jahre (mit Option auf Verlängerung)

Das Semesterticketbüro bearbeitet Anträge auf einen Zuschuss zum Semesterticket, den Studierende stellen, wenn sie sich das Ticket nicht leisten können. Außerdem befreien wir Studierende von der Pflicht zum Semesterticket, wenn diese sich bspw. studienbedingt nicht in Berlin aufhalten, krank oder im Urlaubssemester sind. Die Arbeitsweise entspricht in etwa der des BAFöG-Amts. Du arbeitest im gemeinsamen Büro mit Kolleg*innen des AStA der TU Berlin und der ASH.

Aufgaben:

  • persönliche und telefonische Beratung, um Studierenden zu helfen

  • Fallbearbeitung von Zuschuss- und Befreiungsanträgen, Datenbank- und Archivpflege, Kooperation mit

    anderen universitären Verwaltungsbereichen und Kommunikation mit den Verkehrsunternehmen

  • selbstorganisiert und verantwortlich im Kollektiv arbeiten

  • Kommunikation mit dem AStA, semesterweise Berichte an das StuPa 

Arbeitszeit: 40/41h/Monat, Bezahlung analog TVStud II bei einem Brutto-Studenlohn von z.Zt. 10,98 EUR
Bewerbungsfrist: 15.05.2018, Bewerbungsunterlagen: tabellarischer Lebenslauf OHNE Lichtbild und Bewerbungsschreiben an buero@asta-udk-berlin.de
Mitarbeiter_in im Semesterticketbüro (SHK)
Beginn ab 01. August 2018, befristet auf zwei Jahre (mit Option auf Verlängerung)

Das Semesterticketbüro bearbeitet Anträge auf einen Zuschuss zum Semesterticket, den Studierende stellen, wenn sie sich das Ticket nicht leisten können. Außerdem befreien wir Studierende von der Pflicht zum Semesterticket, wenn diese sich bspw. studienbedingt nicht in Berlin aufhalten, krank oder im Urlaubssemester sind. Die Arbeitsweise entspricht in etwa der des BAFöG-Amts. Du arbeitest im gemeinsamen Büro mit Kolleg*innen des AStA der TU Berlin und der ASH.

Aufgaben:

  • persönliche und telefonische Beratung, um Studierenden zu helfen

  • Fallbearbeitung von Zuschuss- und Befreiungsanträgen, Datenbank- und Archivpflege, Kooperation mit

    anderen universitären Verwaltungsbereichen und Kommunikation mit den Verkehrsunternehmen

  • selbstorganisiert und verantwortlich im Kollektiv arbeiten

  • Kommunikation mit dem AStA, semesterweise Berichte an das StuPa 

Arbeitszeit: 40/41h/Monat, Bezahlung analog TVStud II bei einem Brutto-Studenlohn von z.Zt. 10,98 EUR
Bewerbungsfrist: 15.05.2018, Bewerbungsunterlagen: tabellarischer Lebenslauf OHNE Lichtbild und Bewerbungsschreiben an buero@asta-udk-berlin.de