icon

Allgemeiner Studierendenausschuss

Der AStA trift sich jeden Montag zur Sitzung. Alle Studierenden sind herzlich eingeladen dem öffentlichen Teil der Sitzung beizuwohnen. Wenn ihr Themen ansprechen oder vorstellen wollt setzt euch aber bitte vorher mit einem der Referate in Kontakt. 

Sitzungen im Wintersemester 2018/19:

Montag, 18.00 Uhr

icon

Studierendenparlament

Das StuPa tagt einmal im Monat während der Vorlesungszeit. Außerordentliche Sitzungen werden hier angekündigt.
Die nächste Sitzung des Studierendenparlaments findet am 24.04.2019 um 18.00 im Bundesallee (Raum folgt) statt.

Wir suchen Leute für die nächste Eigenart!

Wir suchen Studierende, die Interesse haben, die nächste Ausgabe von Eigenart mitzugestalten. Bewirb dich jetzt unter kommunikation@asta-udk-berlin.de. Du kannst dein Portfolio und Lebenslauf beifügen, wenn du möchtest, aber nicht unbedingt. Alle Studierende aller Fakultäten sind herzlich willkommen mitzugestalten! Bewerbungsfrist bis 31. März 2019

icon

Fachschaftsrätekonferenz (FSRK)

Die FSRK tagt mindestens zwei mal im Semester.
Nächste Konferenz:
17.04.2019

18.00 Uhr Raum 9

Projektanträge bitte an : Vernetzung

Free tickets for UdK Students

14.05.19 • admin_asta

++FREE TICKETS FOR UDK STUDENTS++

The upcoming Hong Kong Independent Film Festival in Berlin offers UdK Students some free tickets, 2 tickets for each film, 18 tickets in total. The early birds who send email to kommunikation@asta-udk-berlin.de may get free tickets for the film festival

OPEN CALL FÜR EIGENART

13.05.19 • admin_asta

Wir möchten über unseren aktuellen Open Call für das AStA-Magazin "Eigenart" informieren. Das Thema der kommenden Ausgabe lautet: ‘Über Schwierigkeiten reden'. Die Eigenart erscheint zum Rundgang im Juli 2019.

Ob Text, visuell oder anders: Teile deine Gedanken zum Thema und sende uns deinen Beitrag für die Eigenart an kommunikation@asta-udk-berlin.de, dem AStA UdK Berlin Magazine. Egal auf welcher Sprache. Deadline: 5. Juni 2019.

Außerdem

1) Für eine Fotoserie suchen wir Plüschtiere. Hast du zu Hause ein Stofftier und es macht dir nichts aus, deine Geschichte über dich und dein Stofftier zu erzählen? Wir würden uns freuen, auch Fotos von ihr/ihm zu haben. Schreib an kommunikation@asta-udk-berlin.de

2) Neu in der Stadt? Für Kurzinterviews suchen wir Studierende, die in den letzten Jahren aus einer anderen Stadt nach Berlin gezogen sind und regelmäßig dorthin zurückkehren (z.B. weil ihre Familie dort lebt). Wir würden uns freuen, von Ihnen zu hören: +49 1772406697.

3) Wenn du Hilfe bei Schwierigkeiten brauchst, kann der AStA dich unterstützen: Anti-Diskriminierung (anti-dis@asta-udk-berlin.de) Soziales & Finanziell (soziales@asta-udk-berlin.de)

Teil mit uns von deinen Erfahrungen mit Diskriminierung auf dem Campus

16.04.19 • admin_asta

Erzähl uns, was passiert ist: Bist du an der UdK aufgrund Ihres Geschlechts, Ihrer Sexualität, Ihrer ethnischen Zugehörigkeit, Ihrer Kultur, Ihres Alters, Ihrer Gesundheit oder Ihrer Sprachkenntnisse diskriminiert worden? Der AStA sammelt Berichte, um das Bewusstsein der Fakultäten für die aktuelle Situation an der UdK zu schärfen. Du kannst an anti-dis@asta-udk-berlin.de schreiben.

Alle Berichte werden anonym gehalten.

Stellenausschreibung: AStA-Büro

09.04.19 • admin_asta

Ausschreibung einer Stelle für das

Büro des AStA

Der Allgemeine Studierendenausschuss der UdK Berlin sucht eine studentische Hilfskraft für das Protokoll-schreiben und seine Büroorganisation im Umfang von 20 Stunden pro Monat. Die Tätigkeit wird nach Tarifvertrag

TVStud III mit einem derzeitigen Stundenlohn von 12,30 Euro vergütet. Die Anstellung ist auf ein Jahr befristet.

Eine Verlängerung ist möglich und erwünscht.

Anstellungsbeginn: 01. Juni 2019

Aufgaben

• Protokollieren der Sitzungen des AStA und Nachbereitung der angefertigten Protokolle

• Archivieren und Einpflegen der Protokolle auf der Webseite und dem Server des AStA

• Betreuung eines E-Mail-Accounts (Weiterleitung von Gremieneinladungen und Annahme von Anträgen)

• ggf. Bestellen von Büromaterial

Anforderungen

• Immatrikulation an einer deutschen Hochschule

• sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung und Sprache

• Kenntnisse vom Verfassen von Inhalts- und Beschlussprotokollen (oder die Bereitschaft, diese zu erwerben)

• gute Kenntnisse von Office-Anwendungen

• Erfahrungen im Pflegen von Webseiten (oder die Bereitschaft, diese zu erwerben)

• Diskretion und Verschwiegenheit, insbesondere bei nicht-öffentlichen Angelegenheiten

Die Sitzungen des AStA finden während der Vorlesungszeit wöchentlich und in der vorlesungsfreien Zeit zweimal

im Monat statt, das Zeitfenster wird dabei jeweils auf ein bis drei Stunden angesetzt.

Die Sitzungstermine werden einvernehmlich zwischen allen Teilnehmer*innen (also auch dir) vereinbart, in der

Regel finden die Sitzungen montags um 18:00 Uhr statt.

Der AStA setzt sich für eine antidiskriminatorische Einstellungspolitik ein und legt Wert auf Chancengleichheit und Diversität. Bewerbungen von Menschen mit Migrationserfahrung und/oder -hintergrund sind ausdrücklich erwünscht. Anerkannte Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bitte weise auf deine Schwerbehinderung ggf. bereits in der Bewerbung hin.

Schicke dein Bewerbungsschreiben als PDF mit Lebenslauf (ohne Foto) bis zum 01. Mai 2019

an:

Christine Reiß, Referat für Personal

E-Mail: personal@asta-udk-berlin.de

Sollten wir dich anhand deiner Unterlagen für geeignet halten, werden wir dich in der darauffolgenden Woche zu einem Bewerbungsgespräch einladen. Wir freuen uns auf dich!